Steintürme

Steintürme

Man kann unsere Steintürme auf zwei Arten betrachten: Zum einen als kleinen Tempel, der den Weg zu selbigem weist - und zum anderen als getreuen Nachbau eines grossen Hochtempels, da Fuß und Sockel als Miniatur-Tempeleingang der Steintürme gefertigt sind.Mehrstöckig ragen die japanischen Steintürme über die Pflanzen heraus und fallen jedem Besucher direkt ins Auge. 
Japanische Steintürme sind eine moderne Art den Wegrand oder den Garten zu verzieren. Früher wurde die Steinlaternen dazu benutzt, eine bestimmte geistig-seelische Atmosphäre zu schaffen. Die Steinlaternen haben immer eine ungerade Anzahl von Etagen.